Shiatsu

Shiatsu ist eine japanische Heilmassage, basierend auf der Traditionellen Chinesischen Medizin. In der Behandlung wird, um Stagnationen im Energiesystem des Menschen zu lösen, mit besonderem Daumendruck (japanisch shi = Finger, atsu = Druck), lösenden Muskeldehnungen und sanfter Gelenkmobilisation gearbeitet. Der natürliche Energiefluss stellt sich wieder ein, Ruhe und Entspannung, aber auch Vitalität folgen.

Die Behandlung mit kurzem Vorgespräch und 5 Minuten Nachruhe beträgt eine Stunde.

Da die Massage auf dem bekleideten Körper durchgeführt wird, sind bequeme Kleidung und warme Socken erforderlich.

Die Behandlung findet auf dem Boden auf einem sogenannten Futon statt.